Druckprozesse in der Sage 100 Warenwirtschaft

Durch die Umstellung auf die Version 9.0 ergeben sich bei unseren Kunden immer wieder viele Fragen rund um das Drucken in der Sage 100 Warenwirtschaft. Nicht nur die Umstellung auf die neuen Druckprozesse, sondern auch die neuen Masken bei der Erstellung von Druckprozessen bringen viele Nachfragen und die Notwendigkeit, diese einmal genauer zu betrachten. In diesem Blogeintrag möchte ich die Zusammenhänge erläutern und zeigen, dass das Thema Drucken in der Sage 100 Warenwirtschaft kein Buch mit 7 Siegeln sein muss.

Druckprozess-Varianten

Die Arbeit mit Druckprozess-Varianten ermöglicht es Ihnen, spezielle Korrespondenzbelege für einzelne Kunden oder Lieferanten bzw. Kunden- oder Lieferantengruppen zu fertigen. Druckprozess-Varianten gibt es nur im Komfortpaket Kommunikation und Belege. Im Standard der Sage 100 stehen Ihnen Formularvarianten zur Verfügung, diese unterscheiden sich in den geringeren Möglichkeiten der Anpassung  innerhalb der Druckprozesse. Über die Anlage und[…]

Druckprozesse mit dem Komfortpaket

Die Erstellung von Druckprozessen im Komfortpaket „Kommunikation und Belege“ ist wohl einer der Bereiche, die für viele Anwender einen sehr schnellen Nutzen zeigen. So können durch dieses Modul auch sehr komplexe Anforderungen zum Druck inkl. Druckvarianten umgesetzt werden. Die Erstellung von komplexen Druckprozessen ist nur für den neuen Belegdruck möglich. Belege aus dem PrintAddIn können[…]